Ganz in der Nähe des Holzmaars in der Ferienregion Pulvermaar stößt man auf eine mobile Raststätte für Eifelwanderer. Wir sind der Meinung, nur Idealisten wagen sich an solch ein mutiges Projekt, und sprachen mit Peter Lauer, Inhaber des Eifelstopp. – Werbung –

Der Standort: ‚Pflanzgarten‘ in der Nähe des Holzmaares in Gillenfeld (www.eifelstopp.de)

2 Antworten auf “Mobile Einkehr mitten im Wald? Peter Lauer macht´s in der Eifel möglich – Der Eifelstopp

Schreibe einen Kommentar

Call Now Button